Institut für Gesundheitsforschung und Bildung (IGB)

Universität Osnabrück


Navigation und Suche der Universität Osnabrück

International visitors


Hauptinhalt

Topinformationen

Einladung zum Gastseminar: „Psychische Störungen am Beispiel von Psychosen unter Leitung von Günter Storck“

Es ist normal verschieden zu sein!
Wir wissen, dass wir immer nur das für wahr halten, was wir selber erleben. Was jeder erlebt, das kennen wir nicht. Niemand kennt das von uns!
Menschen müssen im Unterschied zu anderen Lebewesen um ihr Selbstverständnis ringen. Es gehört zu unseren Möglichkeiten, an uns zu zweifeln, andere(s) zu bezweifeln und dabei auch zu verzweifeln, über uns hinaus zu denken und uns dabei zu verlieren (Th. Bock).
In diesem Seminar wollen wir über die Möglichkeit des Andersein am Bespiel einer Psychose nachdenken und das Andersein als ein tief menschliches Verhalten kennenlernen und etwas über unsere Haltung zum vermeintlich Fremden erfahren.
Dabei sollen uns Bespiele aus der Praxiserfahrung ein Nachvollziehen psychotischen Verhaltens erleichtern.

Wann? 16. Januar 2019/ 10:00-14:00 Uhr
Wo? 93/ E07

Sie können sich unter der Veranstaltungsnr. 8.2865 in Stud.IP anmelden. Die Veranstaltung kann im Transcript of Records geführt werden.