Institut für Gesundheitsforschung und Bildung (IGB)

Universität Osnabrück


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Fachrichtungsbezogenes Projekt - Prävention und Gesundheitsförderung im Berufsfeld "Kosmetologie"
Untertitel:
GWS-K9
DozentIn:
Dr. rer. medic. Annika Wilke, Dipl. Ghl., Marc Rocholl, M.A., Michaela Ludewig, M.A.
Veranstaltungstyp:
Projekt (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Das fachrichtungsbezogene Projekt für den Studiengang Kosmetologie, 5. Semester, kann mit dem Schwerpunkt "Prävention und Gesundheitsförderung" durchgeführt werden. Im Wintersemester 2017/2018 wird in diesem Bereich ein Projekt zum Themenfeld "Hautkrebs" angeboten, das in einer Kleingruppe zu bearbeiten ist.

Eine Vorbesprechung findet in der 1. Woche der Vorlesungszeit (23.10.-27.10.17) statt.
Dann erfolgt die finale Platzvergabe und die Bildung einer Projektgruppe.

Sie werden - unabhängig davon, ob Sie ggf. auf der Warteliste stehen - über Stud.IP über den ersten Termin informiert.
Ort:
nicht angegeben
Semester:
WS 2017/18
Veranstaltungsnummer:
8.22918
TeilnehmerInnen:
5. Sem.
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Gesundheitsforschung und Bildung > Bachelorstudiengänge (BS) > Pflichtveranstaltungen > BS Kosmetologie
ECTS-Kreditpunkte:
4
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Institut für Gesundheitsforschung und Bildung (IGB)
beteiligte Institute: Dermatologie, Umweltmedizin und Gesundheitstheorie
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 9